Attraktiv am Abend

Neumünster. Es gibt viele Anlässe, für die sich das Tragen eines eleganten, stilvollen Kleids lohnt – sei es zu besonderen Familienfesten, eine rauschende Ballnacht oder für den Besuch des Theaters oder der Oper.

Aus diesem Grund präsentiert Nortex im rahmen von Modevorführungen regelmäßig ebenso schöne wie hochwertige Bekleidung. Jüngst standen dabei stilvolle Kleider der Markenhersteller Joseph Ribkoff und Veramont im Mittelpunkt: Nortex-Mitarbeiterinnen trugen Kleider der neuen Kollektionen über den Laufsteg, Regina Hoppe moderierte.

„Joseph Ribkoff mag die Frauen, er möchte durch seine Mode gern die Weiblichkeit hervorheben“, so führte Hoppe die Modemarke aus Kanada ein. Dabei sei der feminine Look keine Frage von Größe oder Alter, sondern ein Ausdruck von Persönlichkeit. Die Mode von Joseph Ribkoff gilt als zeitlos und stets gut kombinierbar: etwa Kleider in royalen Blautönen, mit Blumen-Dessins, aber auch glamouröse Mode mit Glitzerkanten und kleinen Raffungen an der Seite – Hoppe dazu: „Versuchen Sie es, das schmeichelt wirklich der Figur.“ Vieles ist aus Jersey-Stoffen gemacht, das Schöne daran: sie ist kaum zu spüren, frau kann sich frei bewegen und tanzen!

Die Marke Veramont hingegen ist bekannt für feminin-elegante Abendmode, oft mit liebevollen Details in weicher, zarter Spitze. „Aber elastisch, auch zum Sitzen gut geeignet – einfach traumhaft. Lassen Sie sich verzaubern!“, rief Hoppe. En vogue sind aktuell warme Bordeaux-Töne und Winterrot, aber auch blaue und pudrige Pastelltöne liegen im Trend. Übrigens: die Mode von Veramont ist generationenübergreifend gestaltet – von ganz jung zur Konfirmation bis hin zum Kleid für die Brautmutter und sogar Braut-Oma.

Wer Näheres über die Kollektionen von Joseph Ribkoff und Veramont bei Nortex erfahren möchte, kann sich gern direkt an die kompetenten und freundlichen Beraterinnen im Modehaus Nortex wenden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie unter der Telefonnummer 04321-87000 sowie auf www.nortex.de.