Dauertrend: Reisen mit dem Wohnmobil

Rekord von Neuzulassungen in 2018

Die Neuzulassungen von Freizeitfahrzeugen in Deutschland stiegen mit über 12 Prozent 2018 weiter stark an. Knapp 47.000 neuzugelassene Reisemobile und über 24.000 neuzugelassene Caravans bedeuten einen neuen Allzeit-Bestwert. Das vergangene Jahr war bereits das fünfte Wachstumsjahr in Folge. Da sich immer mehr Deutsche für die Urlaubsform Caravaning begeistern, sind auch die Aussichten für 2019 positiv.

Urlaub mit Reisemobil und Caravan ist „in“ wie nie. 2018 wurden mit 71.186 Einheiten mehr Freizeitfahrzeuge neuzugelassen als jemals zuvor in Deutschland. Damit stiegen die Neuzulassungen um starke 12,5 Prozent im Vergleich zu 2017, das bereits einen neuen Rekord gebracht hatte. Im vergangenen Jahr wurde erstmals die Marke von 70.000 Fahrzeugen pro Jahr übertroffen. 2018 ist das fünfte Jahr in Folge, in dem die Neuzulassungen zulegten.

Die Neuzulassungen von Reisemobilen erreichten im vergangenen Jahr mit 46.859 Fahrzeugen einen neuen absoluten Höchstwert.